Im Winter den Führerschein machen und im Sommer Spaß haben.

Seit 1990 bilden die Mitarbeiter der Fahrschule Hesse in Dessau erfolgreich Führerscheinbewerber

aus. In unserer Fahrschule M. Hesse in der Flössergasse 2 in Dessau Nord werden Bewerber folgender Führerscheinklassen ausgebildet:

  • Pkw, alle Motorradklassen, Lkw, Bus
  • (Führerscheinklassen AM, A1,A2,A, B, BE, C, CE, D, DE)

Die Mitarbeiter der Fahrschule Hesse in Dessau führen dank langjähriger Berufserfahrung die Führerscheinbewerber mit möglichst wenig Zeit- und Kostenaufwand zum angestrebten Führerscheinerwerb.

Unser Slogan: „Mit Freude Fahren lernen!“ macht deutlich, dass für eine erfolgreiche Fahrausbildung in freundlicher und offener Atmosphäre wirklich alles getan wird.

Der Erfolg der Fahrausbildung der M.Hesse- Fahrschule Dessau spiegelt sich auch in den überdurchschnittlichen Prüfungsergebnissen wider.
Der Inhaber der Fahrschule Hesse Dessau (Matthias Hesse) verfügt über langjährige Berufserfahrung und bildet bereits seit 1980 Führerscheinbewerber aus.
Auch Berufskraftfahrer für Lkw und Bus werden von erfahrenen Fahrlehrern in der Fahrschule Hesse in Dessau aus- und weitergebildet.

Weiterbildung in der M.Hesse- Fahrschule Dessau
Für Interessenten mit wenig Fahrpraxis bietet die M.Hesse- Fahrschule Dessau theoretischen und fahrpraktischen Unterricht zu besonders günstigen Konditionen an. Durch besonderen Service werden Lösungen geboten für alle Fragen rund um das Thema Führerscheinerwerb/ Weiterbildung sowie Fahrpraxis- Auffrischung/ Führerscheinerhalt.
Die gesetzlich geforderte Berufskraftfahrer- Weiterbildung nach BKrFQG wird in der M.Hesse- Fahrschule Dessau bereits seit 2010 angeboten und in mehreren Bundesländern durchgeführt.