Herzlich Willkommen

Seit 1990 bilden die Mitarbeiter der M. Hesse- Fahrschule Dessau erfolgreich Führerscheinbewerber aus.

In der Fahrschule M. Hesse in der Flössergasse 2 in Dessau Nord werden Bewerber folgender Führerscheinklassen ausgebildet:

Pkw, alle Motorradklassen, Lkw, Bus

(Führerscheinklassen AM, A1,A2,A, B, BE, C, CE, D, DE)

Die Mitarbeiter der M.Hesse- Fahrschule Dessau führen dank langjähriger Berufserfahrung die Führerscheinbewerber mit möglichst wenig Zeit- und Kostenaufwand zum angestrebten Führerscheinerwerb.

Unser Slogan: „Mit Freude Fahren lernen!“ macht deutlich, dass für eine erfolgreiche Fahrausbildung in freundlicher und offener Atmosphäre wirklich alles getan wird.

Der Erfolg der Fahrausbildung der M.Hesse- Fahrschule Dessau spiegelt sich in den überdurchschnittlichen Prüfungsergebnissen wider.
Der Inhaber der M.Hesse- Fahrschule Dessau (Dipl.- Ing. Matthias Hesse) verfügt über langjährige Berufserfahrung, er bildet bereits seit 1980 Führerscheinbewerber aus.
Auch Berufskraftfahrer für Lkw und Bus werden von erfahrenen Fahrlehrern in der M.Hesse- Fahrschule Dessau aus- und weitergebildet.

Weiterbildung in der M.Hesse- Fahrschule Dessau
Für Interessenten mit wenig Fahrpraxis bietet die M.Hesse- Fahrschule Dessau theoretischen und fahrpraktischen Unterricht zu besonders günstigen Konditionen an. Durch besonderen Service werden Lösungen geboten für alle Fragen rund um das Thema Führerscheinerwerb/ Weiterbildung sowie Fahrpraxis- Auffrischung/ Führerscheinerhalt.
Die gesetzlich geforderte Berufskraftfahrer- Weiterbildung nach BKrFQG wird in der M.Hesse- Fahrschule Dessau bereits seit 2010 angeboten und in mehreren Bundesländern durchgeführt.